Übungsgruppe - Familienhunde

Die meisten Hunde leben heute in der Familie. Sie haben keinen Job, das heißt, sie gehen keiner speziellen Arbeit nach. Sie brauchen nicht jagen, nicht hüten, nicht wachen und auch nicht schützen.

Sie sind einfach Familienhunde. Sie sollen einfach da sein und sich möglichst unauffällig verhalten. Der Hundehalter hat dafür Sorge zu tragen, dass sein Hund andere Lebewesen und deren Eigentum weder belästigt noch gefährdet oder gar verletzt oder beschädigt.

Ein Familienhund sollte sozialverträglich gegenüber Menschen und Artgenossen sein. Er sollte sich seiner Umwelt gegenüber neutral verhalten und Umweltreize weitestgehend ignorieren. Er sollte unbedingt zuverlässig auf Zuruf kommen. Natürlich sollte er auch mal allein bleiben können, sowohl Zuhause und auch im Auto. Wesentlich ist auch, dass er jederzeit für seinen Besitzer ansprechbar ist und ordentlich an der Leine geht.

Das sind sehr große Herausforderungen für unsere Vierbeiner und verlangen ein immens großes Anpassungsvermögen.

Wissen, grundsätzliche Denkweisen, Emotionen, Stimmungsübertragungen und natürlich das richtige Handling spielen wichtige Rollen im Umgang mit dem Hund.

Ohne Frage ist als allererstes der Mensch gefordert. Denn nur er kann dem Hund ein angemessenes Verhalten beibringen.

Sitz, Platz und Fuß sind auch wichtig, jedoch nicht entscheidend. Wenn der Hund gelernt hat sich adäquat zu verhalten und eine gute Orientierung zu seinem Besitzer hat, ist es leicht, ihm ein paar Kommandos beizubringen. 

Wenn die Basis stimmt, ist das Training in der Gruppe sehr hilfreich, um das Verhalten des Hundes zu festigen.

Wir trainieren mit maximal vier Mensch/Hund Teams. Diese Übungsgruppe ist für Hunde jeden Alters konzipiert. Wir trainieren an unterschiedlichen Orten, üben gelassen mit schwierigen Alltagssituationen umzugehen und überprüfen das Verhalten unter verschiedenen Ablenkungen.

  • Fortlaufender Kurs - Einstieg jederzeit möglich, wenn ein Platz frei ist ;)
  • maximal vier Teilnehmer
  • Treffen an unterschiedlichen Orten rund um Eschershausen
  • 5 er Karte: € 70,00 (innerhalb von 7 Wochen einzulösen)
  • 10 er Karte: € 135,00 (innerhalb von 3 Monaten einzulösen)

 

Übungsgruppe I: 

  • Termine: dienstags, um 16.30 Uhr   (ausgebucht!)

 

Übungsgruppe II 

  • Termine: Dienstags, um 14 Uhr - Beginn: 19. April (noch 2 Plätze frei!)

 

Übungsgruppe III

  • Termine: Montags, um 18.30 Uhr (ausgebucht)

 

Meldet Euch noch heute an und sichert Euch einen Platz.

Sonderwünsche, wie andere Termine oder Training mit nur 2 Mensch/Hund-Teams oder Behandlung von speziellen Themen können jederzeit besprochen und möglich gemacht werden, benötigen jedoch einer besonderen Absprache.

Ich freue mich auf Euch!

Marion Lindhof, Tel.: 05534/9416101, Mobil: 0151/70033751 oder Email: info@hunde-freude.de