Rückruf - INTENSIV

Stell Dir vor, Du gehst mit Deinem Hund spazieren.

Du gewährst ihm Freilauf in der Gewissheit, dass er zuverlässig zu Dir zurückkehrt. Wie entspannt der Spaziergang doch dann wäre.

Ein sicherer Rückruf kann Leben retten – das Leben Deines Hundes, eines Verkehrsteilnehmers oder eines Wildtieres.

***Die gute Nachricht: Du kannst mit Deinem Hund daran arbeiten!***

______________________________________________________________________________________________________________

Es gehört jedoch eine Menge mehr dazu als nur am Rückrufsignal zu feilen!

Zusätzlich zur Etablierung eines guten Rückrufes lernst Du, wie Du Dich auf sozialer Ebene einbringen kannst.

______________________________________________________________________________________________________________

Hunde haben oft gelernt den Rückruf zu ignorieren, wenn etwas anderes spannender ist.

  • In diesem Kurs lernst Du, wie Du Deinen Hund motivieren kannst, um den Rückruf spielend leicht zu gestalten.
  • Du wirst lernen, wie wichtig es ist, das Ignorieren des Rückrufs und damit selbstbelohnendes Verhalten zu vermeiden. Das wird auch einen großen Einfluss auf Eure Kommunikation haben.
  • Du wirst lernen, wie Du sowohl soziale als auch formelle Lernelemente im Training verbinden kannst. Dein Hund wird lernen, sich immer mehr an Dir zu orientieren und auch mit steigender Ablenkung für Dich erreichbar zu sein.

 

Voraussetzung für diesen Kurs: Vorherige Teilnahme am Leinenführigkeitskurs oder Einzelstunden

Wie immer arbeiten wir in kleinen Gruppen von maximal 4 Teilnehmern

Die Kosten für den kompletten Kurs, bestehend aus 4 Trainingseinheiten à 60 Minuten betragen 79 Euro.

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten rund um Eschershausen, freitags, um 16.30 Uhr

Kurs I: 9. Juni, 16. Juni, 23. Juni, 30. Juni 

Kurs II: 3. November, 10. November, 17. November, 24. November

Bitte anmelden, da Teilnehmerzahl begrenzt!

Ich freue mich auf Euch und Eure Hunde.

Marion