Dein Hund Dein Schicksal

Dem ein oder anderen von uns würde es wohl die Schamröte ins Gesicht treiben.

Dein Hund weiß alles über Dich, da kannst Du Dir sicher sein. Er demaskiert Dich Tag für Tag, jede Stunde, jede Minute.

Wenn Du genau hinhörst und lauschst, wirst Du ihn reden hören.

Dein Hund weiß ganz genau über Deinen jeweiligen Gemütszustand Bescheid. Er weiß, ob Du traurig, wütend oder heiter bist. Vor ihm kannst Du Dich nicht verstellen. Dein Hund kann hinter Deinen Worten und Taten lesen. Er schaut hinter Deine Fassade und spürt feinste Nuancen.

Er sieht, ob Du authentisch bist oder Dich verstellst. Wenn Du versuchst, ihm eine Komödie vorzuspielen, wird er Dich wahrscheinlich mit Nichtachtung strafen. Er ist entweder verwirrt oder kehrt Dir den Rücken zu. Vielleicht ignoriert er Dich auch.

Stell Dir vor, Dein Partner schwärmt Dir vor, wie gut seine Laune am heutigen Tag ist und zieht dabei eine todernste Miene. Würdest Du ihm glauben? Wahrscheinlich wärst Du verärgert über sein Schauspiel.

Dein Hund weiß aber noch viel mehr. Er weiß, wie es um Dein Selbstbewusstsein bestellt ist. Er weiß, ob Du ein unsicherer Typ bist oder mit beiden Beinen auf der Erde stehst.

Es ist unmöglich Deinem vierbeinigen Freund Selbstbewusstsein und Sicherheit vorzuspielen. Er durchschaut das Theater sofort. Als Beispiel seien hier Hundebegegnungen an der Leine genannt. Auch wenn Du ein begnadeter Schauspieler bist, so wird Dein Liebling entsprechend auf Dich reagieren, sobald der andere Hund in Sichtweite ist.

  

Dein Hund spiegelt Dir Deine eigenen Unzulänglichkeiten und Problemchen. Sei dankbar dafür. Er erspart Dir somit die Kosten für einen teuren Coach. Du musst nur hinter Deine Fassade schauen und die Schatten annehmen, statt sie zu verleugnen. Deine neue Ausstrahlung wird sich sofort auf das Verhalten Deines Hundes auswirken.

Es gibt ein Sprichwort von Mahatma Gandhi: „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“

Natürlich gilt dieser Spiegel nicht nur für Hunde. Er gilt gleichermaßen für alle Tiere und natürlich auch besonders unserem Lebenspartner, Kindern und Freunden.

Sobald uns ein Thema oder ein anderer Mensch oder ein Tier auf irgendeine Weise triggert oder uns unangenehm berührt, sollten wir näher hinschauen.

Antworten finden wir in der Stille, denn in der Ruhe liegt die Kraft. Wenn wir ehrlich zu uns sind, liegen die Lösungen oft auf der Hand.

Neue Sichtweisen und Heilung sind zu jeder Zeit möglich. Du musst es nur zulassen.

Unsere wunderbaren Tiere begleiten uns ein Stück des Weges. Schauen wir doch genau hin und lassen uns auf die Spiegel ein.

Das Leben steckt voller Lösungen. Nimm Sie an. Fortan lebt es sich auf jeden Fall entspannter.

Wenn Du Hilfe brauchst, oder das Gefühl hast festzustecken, ruf mich gern an oder schreibe mir eine Email. Wir werden bestimmt gemeinsam zu einer guten Lösung kommen.

Herzlichst

Marion Lindhof

www.hunde-freude.de
Tierkommunikation mit Herz und Seele
Schamanische Krafttierreisen